alsunawy
عزيزي الزائر

لأنـنـا نـعـشـقِ التـميز والـِمُـِمَـِيّـزِيْـن يشرفنـا إنـظمـامك معنـآ في مـنـتـدانـا
منتدى ألسنـــــــاوي
أثبـت تـوآجُـِدك و كن من الـِمُـِمَـِيّـزِيْـن ..!



ادارة المنتدي



منتدى يجمعنا كلنا
 
الرئيسيةالبوابةاليوميةس .و .جبحـثالتسجيلدخول

شاطر | 
 

 Mammutjagd

اذهب الى الأسفل 
كاتب الموضوعرسالة
Y a S s e R
المشرف العام
المشرف العام
avatar

ذكر
عدد الرسائل : 4319
العمر : 32
العمل\الترفيه : FedEx Express

تاريخ التسجيل : 16/01/2008

مُساهمةموضوع: Mammutjagd   الأحد 02 مارس 2008, 16:45

Das Lagerfeuer flackerte, Mama flocht Reisigkoerbe und Vater spitzte seine Speere. Ein Mann aus dem Dorf hatte angeblich Mammuts gesehen und nun waren alle dabei ihre Waffen fertig zu machen, um bei naechster Gelegenheit auf Mammutjagd zu gehen. Meine Geschwister tobten mit Fellstiefeln und Maenteln, von der letzten Mammutjagd, im Schnee herum.


Ich sass vor dem Feuer und waermte mir die Haende, als ploetzlich Zippi, ein Junge aus dem Dorf keuchend und prustend zu meinem Vater lief. „Mammuts, Mammuts!“ Der Junge atmete heftig, als wenn er so schnell gelaufen waere wie er konnte. Mein Vater sprang auf und rannte durch die Hoehlenoeffnung, als waeren die Mammuts Voegel die sofort wegfliegen koennten. Ich rannte ihm hinterher. Erst konnte ich nichts erkennen, doch dann sah ich weit hinten eine Horde Mammuts. Mein Vater holte seine Waffen, gab meiner Mutter und mir noch einen Kuss auf die Stirn und lief mit dem Jungen zusammen ins Dorf. Ich war neugierig geworden und wollte unbedingt dabei sein, wenn ein Mammut erlegt werden würde.

Ich lief ihnen nach. Meine Mutter wollte mich zurückhalten, aber ich entwischte ihr. Als ich ganz ausser Puste war, ging mein Vater gerade mit den anderen Jaegern aus dem Dorf, um auf Mammutjagd zu gehen. Ich lief ihnen nach und versteckte mich immer wieder hinter Felsen und Büschen, damit sie mich nicht sahen. Ich lief immer weiter, stolperte, versteckte mich und waere fast eingeschlafen. Ich war so müde und mir war kalt. Ich kippte um, mitten in die Büsche. Die Jaeger drehten sich um und hielten ihre Speere auf mich gerichtet. ,,Ich bin’s nur!“, rief ich und mein Vater lief auf mich zu. ,,Was machst du hier? Und warum schleichst du uns nach?“, fragte er barsch. ,,Ich wollte doch nur wissen, wie eine Mammutjagd ablaeuft,“ schluchzte ich. Mein Vater legte mir eine Felldecke um, die er in seiner Ledertasche hatte und nahm mich auf die Schulter. Dann gingen wir weiter. Bald waren die Mammuts erreicht. Die grossen Tiere machten anscheinend eine Pause. Sie suchten Fressen und einige legten sich mit ihren schweren Koerpern auf die Erde.

Ein Mammut war weit weg von den anderen, wahrscheinlich um Futter zu suchen. Das nutzen die Jaeger natürlich aus. Die Maenner schlichen sich an. Papa nahm mich von seiner Schulter und setzte mich hinter einen Fels. ,,Hier bist du sicher,“ sagte er und laechelte. Dann ging alles ganz schnell. Sie schlichen sich so nah an, dass sie nur noch 2 bis 3 Meter vom Mammut entfernt waren. . Dann endlich, stürmten sie auf das Mammut und bewarfen es mit Speeren. Mein Vater stach ihm den Speer seitlich in die Brust und somit ins Herz. Das Mammut wankte und fiel zu Boden. Die anderen und mein Vater gingen erst einmal auf Abstand. Das Tier wankte und versuchte aufzustehen, aber es schaffte es nicht. Es rollte sich und schlug mit dem Rüssel hin und her. Mein Vater hatte das Mammut wahrscheinlich doch nicht mitten ins Herz getroffen. Anstatt aber wegzulaufen hoben die Jaeger Steine aus dem Schnee und bewarfen das Mammut damit.
Dann kam Gego, ein tapferer grosser Mann der schon oefters ein Mammut erlegt hatte und schob den Speer noch einmal seitlich in die Brust des Mammuts. Es schlug noch ein letztes Mal mit dem Rüssel und bewegte sich dann nicht mehr. Es war tot.


„Wir haben es geschafft, wir haben es geschafft!“, riefen alle und fielen sich in die Arme. Weiter hinten sah ich die Mammutherde weiterziehen. Langsam kroch in aus meinem Versteck und freute mich mit. Die Jaeger spannten ein grosses Leinentuch über das riesige Tier und ich lief so schnell ich konnte ins Dorf. „ Ein Mammut wurde erlegt, schnell!“, rief ich. Alle Leute holten ihre alten Mammutdecken und Werkzeuge um dann zum Mammut zu laufen. Nach einer kleinen Ewigkeit waren die Jaeger und das Mammut erreicht.
In dem ganzen Gewühl fand ich meine Mutter erst spaeter und ich versprach ihr nie wieder wegzulaufen. Die Frauen machten sich daran ein kleines Lager zu bauen, die Felldecken wurden zu einer kleinen “Fellwiese“ gemacht und ein gemütliches Feuer waermte alle schnell auf. Die Maenner spielten auf Trommeln und sangen. Die Frauen bearbeiteten das Mammut. Das war sehr interessant. Erst zogen sie das Fell ab und nahmen das Mammut aus. Das Fell wurde zum trocknen aufgehaengt und Magen und Darm wurden aufgeblasen und auch getrocknet. Dann wurde das Fleisch portioniert und ein Teil davon gebraten. Das war ein Festschmaus. Nach der Arbeit tanzten die Frauen und feierten mit. Die ganze Nacht tobten Kinder, Frauen und Maenner ums Feuer herum und feierten. Am frühen Morgen zogen wir wieder zurück ins Dorf in unsere Hoehlen und Zelte. Das Fell, das Fleisch und das Ausgenommene wurden in Reisigkoerben, Taschen und Laken zurück transportiert.


Das war eine interessante Jagd gewesen und ich hatte viel gelernt.

_________________









الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
fulla_flower
مشرفه
مشرفه
avatar

انثى
عدد الرسائل : 3720
العمر : 30
المزاج : coOol
العمل\الترفيه : Germanistik

تاريخ التسجيل : 10/03/2008

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الخميس 03 أبريل 2008, 17:27

العنوان معناه ايه ياسر

شكرا ليك
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
ANGEL
عضو جديد
عضو جديد
avatar

انثى
عدد الرسائل : 880
العمر : 29
تاريخ التسجيل : 29/12/2007

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الأحد 06 أبريل 2008, 11:41

VEEEEEEEEERY GOOOOOOOOOOOOOOOOD
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
nour
عضو جديد
عضو جديد


انثى
عدد الرسائل : 528
العمر : 29
المزاج : الحمد لله
العمل\الترفيه : طالبه
تاريخ التسجيل : 18/01/2008

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الجمعة 09 مايو 2008, 04:42

danke yasser
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
Egypt
المشرف العام
المشرف العام
avatar

انثى
عدد الرسائل : 1825
العمر : 29
المزاج : الحمد لله
العمل\الترفيه : طالبة ف رابعة الماني

تاريخ التسجيل : 18/06/2008

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الإثنين 23 يونيو 2008, 18:01

Ich verstehe das Wort Mammus nicht
kannst du Yaser das fu"r uns erkla"ren?
DANE SCHO"N
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
MOUSTAFA
عضو جديد
عضو جديد
avatar

ذكر
عدد الرسائل : 1409
العمر : 29
تاريخ التسجيل : 05/12/2007

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الثلاثاء 24 يونيو 2008, 07:01

العنوان معناه ايه يا جماعة
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
Egypt
المشرف العام
المشرف العام
avatar

انثى
عدد الرسائل : 1825
العمر : 29
المزاج : الحمد لله
العمل\الترفيه : طالبة ف رابعة الماني

تاريخ التسجيل : 18/06/2008

مُساهمةموضوع: رد: Mammutjagd   الجمعة 04 يوليو 2008, 21:15

YASSER sag uns bitte was das Titel bedeutet?
الرجوع الى أعلى الصفحة اذهب الى الأسفل
معاينة صفحة البيانات الشخصي للعضو
 
Mammutjagd
الرجوع الى أعلى الصفحة 
صفحة 1 من اصل 1
 مواضيع مماثلة
-
» Mammutjagd

صلاحيات هذا المنتدى:لاتستطيع الرد على المواضيع في هذا المنتدى
alsunawy :: `·.¸¸.·´´¯`··._.· ( LEARNING ) `·.¸¸.·´´¯`··._.·` :: Deutsch :: مقالات-
انتقل الى: